Katholische Kindertageseinrichtungen Hochsauerland-Waldeck gGmbh
Familienzentrum Alter Holzweg, Kindergarten St. Michael, Neheim
Headerimage Hochsauerland-Waldeck
Headerimage Hochsauerland-Waldeck

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf die Webseite unseres Kindergartens und Familienzentrums gefunden haben.

Hier finden Sie wichtige und interessante Informationen über die Räumlichkeiten unserer Einrichtung, sowie über unsere pädagogischen Handlungsweisen. 

Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich in Schrift und Bild über unseren Kindergarten zu informieren.

Durch die Corona-Pandemie ist uns ein „Tag der offenen Tür“ in diesem Jahr leider nicht möglich.

Damit Sie trotzdem einen Einblick in unseren Kindergarten und unser Familienzentrum bekommen, laden wir Sie zu einer „Bilderreise“ durch unsere Einrichtung ein. Wenn Sie auf das einzelne Foto klicken, wird es vergrößert oder erscheint in einer Bildergalerie als Slideshow.

Viel Spaß dabei!

 

 

 

In der Tigerentengruppe befindet sich der Bau- und Konstruktionsbereich in dem die Kinder mit unterschiedlichen Baumaterialien (Holzsteine, Naturholz, Schaumstoffsteine, Lego...) kreativ sein können.
In unserer Lernwerkstatt (Nebenraum der Tigernenten-Gruppe) können sich die Kinder mit unterschiedlichen Materialien auf kognitiver Ebene auseinandersetzen.
In der Pumuckl-Gruppe ist der Magnetbereich zu finden. Hier können die Kinder dem Phänomen Magnetismus nachgehen.
In unserem Bereich "Literacy" (Literatur, Sprache) im Nebenraum der Pumuckl-Gruppe, können die Kinder sich in ruhiger Atmosphäre mit Büchern, Hörbüchern und mit einfacher Schriftform beschäftigen.
In der Käpt´n Blaubär Gruppe gibt es einen Rollenspielbereich, in dem sich die Kinder unterschiedlicher Gruppen treffen und gemeinsam alltägliche Situationen nachspielen, sich verkleiden und in andere Rollen schlüpfen können.
Der Nebenraum der Käpt´n Blaubär Gruppe beschäftigt sich mit dem Bereich der Wahrnehmung. Die Kinder können sich im Bällebad oder Spielefass spüren und mit anderen Materialien zum rund um das Thema riechen, fühlen, sehen, hören usw. arbeiten.
In unserem Zwergenstübchen schlafen mittags unsere U3 Kinder. Im Vormittagsbereich stellt es – neben dem Gruppenraum - einen Rückzugsort und Spielbereich für unsere Kleinen dar.

Die Kreativwerkstatt ist mehrmals in der Woche geöffnet. Hier wird unter Anleitung einer Erzieherin/eines Erziehers, gebastelt, gewerkelt oder gemalt.
Unser Turnraum wird in unserem Kita-Alltag regelmäßig verwendet. Die Kinder haben hier die Möglichkeit sich auszutoben und ihre motorischen Fähigkeiten zu schulen.
Auf unserem Spieleteppich sich die Kinder unterschiedlicher Gruppen treffen. Das Material wechselt regelmäßig, zurzeit können die Kinder hier ihren eigenen Barfußpfad aufbauen.
Im Flurbereich befindet sich das „Kinderbistro“, wo u.a. Mittag gegessen wird und unsere Familienzentrums-Ecke mit Getränkebar die Erwachsenen zum Verweilen einlädt.
Auch die ganz kleinen (U3)-Kinder haben auf unserem Außengelände die Möglichkeit sich motorisch auszuprobieren.
Unser weitläufiges Außengelände bietet den Kindern viel Freiraum für ausgiebiges Rennen und Toben. Diverse Spielmaterialien zum Fahren (Bobby-Cars, Dreiräder etc.), sowie viel Sandspielzeug sorgen für einen tollen Aufenthalt im Freien.

https://kath-kitas-hochsauerland-waldeck.de/